Direkt zum Inhalt

Kettlebell Sport Snatch Ruck | Grundlagen des Kettlebell-Sports

Grundlagen des Kettlebell-Sports : Jerk Wenn Sie sich Kettlebell Sport Swing Clean noch nicht angesehen haben, sehen Sie sich bitte jetzt den Fortschritt dieses Tutorials der Reihe nach an. Der...

Grundlagen des Kettlebell-Sports : Jerk

Wenn Sie sich Kettlebell Sport Swing Clean noch nicht angesehen haben, sehen Sie sich bitte jetzt den Fortschritt dieses Tutorials der Reihe nach an.

Der Jerk kann als Teil des Biathlons ausgeführt werden, der aus 10 Minuten Jerk, dann mindestens 30 Minuten Pause und 10 Minuten Reißen besteht, oder er kann Teil eines 10-minütigen Long Cycle-Sets sein.

Männer benutzen 2 Glocken, Frauen 1 oder 2 Glocken

Was man anziehen soll:

1. Schuhe anheben

2. Baumwoll-T-Shirt

3. Kettlebell Sport Hebegurt, der auf der Hüfte sitzt. Der Gürtel schafft eine Ablage für Ihre Bauchmuskeln und lässt die Arme in der Rack-Position ruhen.

4. Sie können etwas Wasser und Kreide auf die schrägen Bereiche Ihres T-Shirts geben, um den Armen Traktion am Körper zu verleihen

One Swing Clean – Es ist sehr wichtig, die Hände tief in die Griffe des Swing Clean zu stecken, da es später keine Möglichkeit mehr gibt, sie anzupassen, sobald das Set beginnt. Bei Jerk nehmen sich Lifter oft einen Moment Zeit, um die Glocken beim Swing Clean zu ihren Schultern zu bringen, dann schlüpfen sie richtig in die Griffe, bevor sie sich im Rack niederlassen. Danach würde das Bringen der Glocken zu den Schultern einen Befehl zum Seitenwechsel darstellen, wenn eine Glocke verwendet wird, oder einen Befehl zum Stoppen des Satzes.

Rack – Die Arme werden mit den Hüften nach vorne, dem Rumpf konkav und dem oberen Rücken weit auf die Bauchmuskeln fixiert. Dadurch kann das Gewicht der Glocken über den Hüften zentriert werden und sollte sehr bequem sein.

First Dip – Dieses kurze, schnelle Scharnier bildet das Sprungbrett, um die Glocken in den Jerk zu bringen. Es ist, als würde dir jemand auf die Kniekehlen klopfen. Es ist kein senkrechtes Gefälle, die Glocken sollen am Stamm bleiben.

Fahren – Starten Sie die Glocken nach oben, während Sie die Beine strecken

Undersquat – Gehen Sie schnell unter die Glocken, während sich die Arme strecken, die Glocken sollten hier fixieren. Der Zweck des Unterhockens besteht darin, die Entfernung zu verringern, die die Glocken zurücklegen müssen.

Strecken Sie die Beine – Halten Sie die Arme gerade

Senken – Bringen Sie die Glocken zurück zum Gestell

Wenn die Glocken gestartet werden, halten Sie die Griffe zusammen, wenn sie an Ihrem Gesicht vorbeigehen. Öffnen Sie die Arme nicht auseinander. Bringen Sie die Glocken dann gleich zu Beginn des Drops zum Rack zusammen. Dies schafft einen direkten Weg in beide Richtungen und macht die Bewegung effizient.

Bewegen Sie den Rumpf beim Undersquat nach vorne und dann beim Drop zurück zum Rack, damit sich die Glocken vertikal bewegen können. Auch das schafft Effizienz.

Ausatmen an:

    1. Erster Tauchgang
    2. Unterhocken
    3. Streckung des Beines
    4. Zusätzliches Ausatmen im Stehen (optional)
    5. Langer Seufzer beim Fallenlassen auf Rack
    6. Atme bis zum nächsten First Dip

Benutze die Beine schnell und kraftvoll! Üben, üben.

Als nächstes kommt Kettlebell Sport Long Cycle.

@LornaKleidmann

Lorna ist fünfmalige Weltmeisterin im Kettlebell-Sport mit absoluten nationalen Rekorden im 24-kg- und 20-kg-Snatch. Sie ist Autorin und Personal Trainerin mit einem Bachelor in Exercise Science. Coaching-Zertifikate von IKSFA, WKC, AKA Certified Coach und persönliches Training durch NASM. Lorna wurde in SHAPE, Prevention, Women's Health und zweimal in der New York Times vorgestellt, aber ihr größter Triumph ist nicht offensichtlich. Ihre Reise war von einem unermüdlichen Hunger geprägt, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, sie zu den höchsten Rängen im Kettlebell-Sport zu führen und ihren Kunden im Personal Training einen persönlichen, ergebnisorientierten Ansatz zu bieten.

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen