Direkt zum Inhalt

Kettlebell Science – Verwendung von Kettlebells zur Vorbeugung häufiger Verletzungen: Beinbeuger

Einer der Vorteile des Kettlebell-Trainings ist die Verwendung von Kettlebells zur Stärkung bestimmter Körperteile, um Verletzungen vorzubeugen. Kettlebells sind insofern einzigartig, als Sie mit ihnen bestimmte Muskeln oder ganze Körperregionen...


Einer der Vorteile des Kettlebell-Trainings ist die Verwendung von Kettlebells zur Stärkung bestimmter Körperteile, um Verletzungen vorzubeugen. Kettlebells sind insofern einzigartig, als Sie mit ihnen bestimmte Muskeln oder ganze Körperregionen isolieren können. Zu lernen, wie man Kettlebells richtig verwendet, ist eine großartige Möglichkeit, Verletzungen an Körperteilen vorzubeugen, indem man Kettlebells verwendet, um sich auf den Aufbau bestimmter Muskelgruppen zu konzentrieren.

Wir arbeiten mit Dr. Eric St-Onge ( Twitter , YouTube , Instagram und Facebook ) zusammen, um eine Reihe von Blogbeiträgen darüber zu erstellen, wie Sie Kettlebells verwenden können, um häufige Verletzungen zu vermeiden und gleichzeitig etwas Anatomie zu lernen. Dr. Eric St-Onge hat einen sehr einzigartigen Hintergrund, da er Sportverletzungen erlitten hat, rehabilitiert wurde, für Chiropraktik zur Schule gegangen ist und nun anderen Menschen durch sein Wissen, seine Erfahrung und seinen Behandlungsansatz hilft, sich zu rehabilitieren. Was seinen Beitrag zu unserem Blog außerdem so großartig macht, ist, dass er ein Kettlebell-Sportler ist, sodass er aus erster Hand darüber sprechen kann, wie der Körper mit dem Kettlebell-Training interagiert und welche spezifischen Bewegungen dabei helfen, allgemeine Verletzungen zu verhindern.

Besonders faszinierend an dieser Serie ist die Erklärung der Anatomie der verschiedenen beteiligten Muskeln, die im folgenden Video gezeigt wird. Wir freuen uns darauf, Ihnen diese Serie vorzustellen und Ihnen beizubringen, Verletzungen vorzubeugen und dabei etwas Anatomie zu lernen.


Kniesehnenverletzungen

Kniesehnenzerrungen sind eine der häufigsten Verletzungen in der sportlichen Bevölkerung. Es hat sich gezeigt, dass schwächere hintere Oberschenkelmuskeln ein höheres Risiko für Überdehnungen der hinteren Oberschenkelmuskulatur darstellen, daher ist es eine großartige Idee, Bewegungen speziell zur Stärkung der hinteren Oberschenkelmuskeln durchzuführen. Dr. St-Onge wird Kettlebell-Bewegungen durchgehen, die darauf ausgelegt sind, die Kraft der Kniesehne zu erhöhen und somit Verletzungen zu reduzieren.

Anatomie der Oberschenkelmuskulatur

Es gibt vier Hauptmuskeln der Kniesehne, von innen nach außen, Semimembranosus, Semitendinosus und Bizeps femoris (im Video unten bei 0:50 gezeigt). Alle diese Muskeln setzen am Schienbein an. Drei der vier Kniesehnenmuskeln arbeiten, um die Hüfte zu strecken und das Knie zu beugen, während nur einer der Muskeln nur das Knie beugt. Das folgende Video zeigt eine detaillierte Erklärung, wo sich die einzelnen Muskeln im Körper befinden.

Lesen Sie unten mehr über die Bewegungen zur Stärkung der Kniesehnen!

Der rumänische Kreuzheben

Das rumänische Kreuzheben (gezeigt bei 1:40) verwendet ein Hüftscharnier, was ein Scharnier speziell mit den Hüften und nicht mit dem unteren Rücken impliziert. Bei korrekter Ausführung sollten Sie niemals etwas im unteren Rücken spüren. Bleiben Sie schön steif in Ihren Bauchmuskeln und Beinen. Behalten Sie eine neutrale Wirbelsäule bei, was bedeutet, dass Sie die natürliche Position Ihres Rückens beibehalten, ziehen oder drücken Sie nicht mit Ihrem Rücken. Knie leicht gebeugt. Sie sollten Spannung nur in Ihrer Kniesehne und nirgendwo sonst spüren. Ihre Ausgangsposition ist mit der in beiden Händen gehaltenen Glocke vor Ihnen ausgestreckt (gezeigt bei 2:36). Führen Sie das Hüftgelenk durch, indem Sie Ihren Hintern nach hinten drücken und die Glocke herunterkommen lassen, indem Sie sie mit Ihrem Hüftgelenk steuern. Gehen Sie nach unten, bis Sie die Dehnung in Ihren Kniesehnen spüren, und kommen Sie wieder hoch. Halten Sie das Gewicht auf dem Weg nach unten sehr nah am Körper und zwischen den Füßen. Wenn Sie zu weit nach vorne kommen, wird Ihr Rücken zu stark belastet und Sie sollten diese Bewegung mit Ihrem Hüftgelenk streng kontrollieren (gezeigt bei 2:50).

Sie können dies auch als einbeiniges rumänisches Kreuzheben (gezeigt bei 3:37) ausführen, das die gleichen Voraussetzungen wie oben beinhaltet, aber jeweils nur ein Bein verwendet, während Sie sich an der Kettlebell festhalten.

Kettlebell-Swing

Die Bewegung, die die meisten Menschen von Kettlebells kennen, ist ideal, um Kniesehnenverletzungen vorzubeugen. Diese Bewegung erhöht auch wirklich die Aktivierung der Kniesehnen (gezeigt bei 4:53). Die Bewegung konzentriert sich auch auf das Hüftgelenk. Verwenden Sie die Kraft Ihres Hüftgelenks, um die Glocke nach vorne zu schieben, und dann sollten Sie am unteren Ende der Schaukel, wenn sich die Glocke zwischen Ihren Beinen befindet, Spannung auf den Kniesehnen spüren, wodurch Sie wissen, dass Sie sie aktivieren. Eine ausführliche Erklärung des Kettlebell Swing können Sie hier lesen oder ansehen.

Fußpositionierung

Wie bereits erwähnt, gibt es vier verschiedene Muskeln in der Kniesehne. Abhängig davon, wie Sie Ihre Füße positionieren (gezeigt bei 5:20), können Sie einen Oberschenkelmuskel mehr als andere trainieren. Wenn Sie Ihre Zehen nach außen richten, trainieren Sie die äußeren Muskeln mehr, während wenn Sie nach vorne zeigen, die inneren Muskeln aktiviert werden. Sie können also tatsächlich auswählen, welche Kniesehnenmuskeln Sie trainieren möchten.

Vielen Dank an Dr. Eric St-Onge für diese großartige Erklärung. Wir freuen uns darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten, um Ihnen weitere großartige Erklärungen zur Vermeidung von Verletzungen mit Kettlebells sowie zur Anatomie zu liefern. Sie können mehr über Dr. St-Onge auf seiner Website lesen: https://drericstonge.com/ und wir empfehlen Ihnen dringend, ihm in den sozialen Medien zu folgen, wo er häufig seine eigenen Originalinhalte zu ähnlichen Themen veröffentlicht. Sie finden ihn auf Twitter, YouTube, Instagram und Facebook.

WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Wenn Sie zum ersten Mal einen unserer Beiträge lesen, erstellen wir Kettlebell-Workouts in Zusammenarbeit mit Kettlebell-Lifting-Champions und Experten, die darauf ausgelegt sind, Ihnen maximale Ergebnisse zu liefern und nicht viel Zeit in Anspruch zu nehmen. Wir senden diese jede Woche automatisch an Ihren Posteingang! Wir empfehlen Ihnen, mehr darüber zu lesen, wie Sie jede Woche ein schnelles, kostenloses, dynamisches Kettlebell-Training erhalten, auf das Sie unten klicken können.

Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Beiträge zu abonnieren, damit Sie benachrichtigt werden, wenn wir hilfreiche Inhalte für das Kettlebell-Training veröffentlichen. Wir behandeln Themen wie Technik , Kreiden einer Kettlebell, Aufschlüsselung von Kettlebell-Bewegungen , Kraftaufbau und Kettlebell-Workouts für spezifische Nischen wie Kampfsportarten und Fitnesswettkämpfe . Darüber hinaus können Sie benachrichtigt werden, wenn wir neue Artikel über bestimmte Kettlebell-Bewegungen oder -Techniken sowie Nischenartikel wie diesen für ein bestimmtes Training veröffentlichen.


Kettlebell Kings hat die am höchsten und am häufigsten bewerteten Kettlebells der Welt. Wir bieten kostenlosen Versand in die USA und Kanada ( www.kettlebellkings.com ), Europa ( www.kettlebellkings.eu ) und Australien ( www.kettlebellkings.com.au ). Sehen Sie sich hier unsere 4.000 Bewertungen für Qualität und Kundenservice an !

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen